Profitieren Sie von der sogenannten Quellensteuer

Aus Ihrer persönlichen Perspektive erscheint die Abgeltungsteuer sehr bequem, denn sie wird als Quellensteuer gleich direkt an das Finanzamt abgeführt.

Ihre individuelle Steuersituation kann jedoch dazu führen, dass es für Sie vorteilhaft wäre, Ihre Kapitalerträge nach dem persönlichen Steuersatz besteuern zu lassen, weil dies zu einer geringeren Steuerzahlung führen würde. Das Matheis-Team führt diese sogenannte Günstigerprüfung durch und ermittelt, welche Wege für Sie zu der geringsten Steuerlast führen.

Wollen Sie stattdessen die Besteuerung Ihrer Kapitaleinkünfte langfristig verringern ist es notwendig, dass wir Ihr Anlageportfolio optimieren. Dazu analysieren wir dessen Struktur genau und ermitteln, ob wir die Besteuerung verringen können, indem Einkünfte verlagert werden können (z. B. auf eine vorhandene GmbH).

Ihr Vorteil:

  • Durch die Durchführung der Günstigerprüfung wird der optimale Steuersatz für Sie gefunden!
  • Die Überprüfung Ihrer Anlagen kann zu einer Verringerung Ihrer Steuerlast führen!