Prozesse begegnen uns überall

Ob Sie Produkte herstellen oder Dienstleistungen erbringen -  die einzelnen Schritte die dazu notwendig sind, stellen immer einen bestimmten Ablauf dar – und werden als Prozesse bezeichnet.

Je nach Führungsstil ist die optimale Prozessstruktur das Herzstück Ihrer Führungsstrategie:
Je besser die Prozesse aufeinander abgestimmt sind, umso leichter lässt sich eine hohe Produktqualität erreichen und der Arbeitsalltag kann reibungslos gestaltet werden.

Das fängt im Kleinen an (z. B. Posteingang) und hört z. B. beim Führen des Bewerbungsgespräches auf.  So wird im Controllingprozess genau festlegt, welche Auswertung zu welchem Zeitpunkt zur Verfügung stehen muss, um stets den optimalen Überblick über die Lage des Betriebes zu behalten.
Wenn Sie Ihren Produktionsprozessen besondere Aufmerksamkeit schenken, schaffen Sie eine gesunde Grundlage für Ihren Unternehmenserfolg.

Wollen Sie möglichen Ursachen auf den Grund gehen, hilft Ihnen das sogenannte Fischgrätendiagramm, das nach seinem Erfinder auch Ishikawa-Diagramm genannt wird. Dieses auch Ursache-Wirkung-Diagramm genannt, unterstützt Teams bei der Prozessoptimierung, indem es ein Problem von der Wirkung her auf mögliche Ursachen hin untersucht und dabei einen strukturierten Ansatz wählt.

Besonders wirkungsvoll ist diese Vorgehensweise durch die Visualisierung, die durch das Diagramm erreicht wird.